Die gute Nachricht vorweg: Heutzutage brauchst du fast nichts, um ein erfolgreiches Online-Business zu starten. Du brauchst keinen teuren Computer und kein jahrelanges zu Studium absolvieren. Du musst nicht Anfang 20, Single und hochintelligent sein.Dein Alter, dein Geschlecht oder deine Herkunft sind im Internet auch egal. Auch deinen bisherigen Job musst du nicht aufgeben, sondern kannst alles nebenbei ohne Risiko ausprobieren. Das Einzige, was du wirklich mitbringen solltest, ist der Wille, dein Leben zu verändern. Auch die häufig genannten kritischen Ressourcen für Unternehmer, Zeit und Geld, sind oft überbewertet.

Du wirst sicher mit 100 Euro kein neues Elektroauto entwickeln können, aber ein funktionierendes Online-Business kannst du sogar mit weniger als 100 Euro aufbauen. Auch die Crowdfunding-Kampagne für dein neues Elektroauto kannst du mit weniger als 100 Euro starten. Geld kann deinen Start beschleunigen, du kannst Aufgaben auslagern und hast mit einem größeren Marketing-Budget die Chance, dein Business schneller zu vergrößern. Aber es geht auch ohne, und die 5 Euro im Monat für die Webseite haben die meisten übrig.

Nun zum Thema Zeit: Wir haben alle die gleichen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Leute wie Elon Musk bauen in der Zeit Elektroautos und fliegen zum Mars, andere jammern nur über ihren Job und wie unzufrieden sie mit allem sind. Nicht die Zeit ist der entscheidende Faktor, sondern wie du sie nutzt.

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen. (Seneca)

Die entscheidenden Voraussetzungen für deinen erfolgreichen Start sind Ressourcen wie Mut, Disziplin, Kreativität und Motivation. Die Bereitschaft, Neues zu lernen und das Durchhaltevermögen, wenn die ersten Versuche nicht sofort funktionieren.

Diese geistige Haltung ist es, die dich zum Erfolg führen wird.